Lesenswertes

Interessante Bücher zum nachlesen

Hier eine Auswahl meiner Lieblingsbücher, die ich auch meinen Klienten gerne empfehle:

Marcus Buckingham und Donald O. Clifton: Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt! Das Gallup-Prinzip für individuelle Entwicklung und erfolgreiche Führung

Stärken der Mitarbeiter stärken, anstatt ihre Schwächen bekämpfen – das ist es, was Unternehmen erfolgreich macht. Denn wer täglich das tun darf, was er am besten kann, arbeitet am effektivsten. Damit individuelle Stärken einfach identifiziert und gefördert werden können, haben die Autoren den Strengths-Finder entwickelt. Dieser Selbsttest ermittelt die fünf größten persönlichen Stärken. In diesem Bestseller erhalten Führungskräfte und Mitarbeiter fundierte Informationen, wie diese „Top Five“ im Arbeitsalltag am besten eingesetzt werden können – für mehr Zufriedenheit, Motivation und Erfolg im Job.

Gert Kaluzza: Gelassen und sicher im Stress
Das Stresskompetenz-Buch: Stress erkennen, verstehen, bewältigen

Instrumentelle Stresskompetenz: den Alltag stressfreier gestalten, Anforderungen aktiv begegnen – Mentale Stresskompetenz: förderliche Einstellungen und Bewertungen entwickeln – Regenerative Stresskompetenz: Ausgleich schaffen, entspannen und erholen – Mit Checklisten, Übungen und zahlreichen Tipps.

Gary Chapman: Die fünf Sprachen der Liebe

Chapman vergleicht die persönliche Liebessprache auch mit einer Fremdsprache. Wenn zwei Menschen mit unterschiedlicher Muttersprache aufeinander treffen, wird eine Kommunikation miteinander schwierig bis unmöglich werden.

Ulrich Clement: Wenn Liebe fremdgeht

Schlaflose Nächte, quälende Gewissensbisse – aus dem kleinen Flirt ist eine leidenschaftliche Beziehung geworden. Wie gehen Paare mit Liebesaffären um? Der erfahrene und anerkannte Paartherapeut Ulrich Clement plädiert für ein neues Verständnis von Partnerschaft, in dem sich Affären und feste Beziehungen nicht ausschließen. (Amazon)

Ulrich Clement: Guter Sex trotz Liebe

Erotik neu entdecken und Begehren wieder entfachen. Das große Dilemma vieler Paare: Wir lieben uns, wir verstehen uns gut, – aber wo ist die Erotik geblieben? Sexuelle Langeweile bestimmt die Zweisamkeit.

Friederike von Tiedemann: Das Geheimnis dauerhaften Glücks: Leitsterne für Paare

Steht die Liebe unter einem guten Stern? Wird sie von Dauer sein? Gute Vorsätze dafür wie „Wir reden über alles“ oder „Wir akzeptieren uns so, wie wir sind“ bringen die Liebenden meistens mit. Aber gerade diese führen oft zu Konflikten und Verletzungen. Friederike von Tiedemann stellt 13 typische Leitideen vor. Mit Beispielen und einem Selbsttest für Liebende macht sie deutlich, wie sie als Leitsterne für die Liebe auf Dauer wirken können. (Weltbild)

Hans Jellouschek: Wie Partnerschaft gelingt

Hier zeigt einer der bekanntesten Paartherapeuten, was jeder tun kann, um eine dauerhafte und glückliche Partnerschaft zu erleben.

Hans Jellouschek: Die Kunst als Paar zu leben

Bei der Kunst, als Paar zu leben, geht es weder um Moral noch um Ideale, sondern um eine realitätsnahe und dabei wirksame Kultur des Alltags. Hans Jellouschek fasst jahrzehntelange Erfahrungen als Paartherapeut zusammen und gibt in der Praxis erprobten Rat für Paare, die ihre anfängliche Liebe lebendig halten und ein glückliches gemeinsames Leben führen wollen. (Amazon)

Eva-Maria Zurhorst und Wolfram Zurhorst: Liebe dich selbst und entdecke, wes dich stark macht

Die Bestsellerautoren Eva-Maria und Wolfram Zurhorst beschreiben anhand vieler Beispiele sowie ihrer eigenen Erlebnisse Wege aus beruflichen Sackgassen, Selbstausbeutung und überhöhten Erfolgsansprüchen.

Friederike Potreck-Rose: Von der Freude, den Selbstwert zu stärken

Warum stellen viele Menschen ihr »Licht unter den Scheffel«? Warum ist es manchmal so schwer, auf erlernte Fähigkeiten, auf Können und die eigene Ausstrahlung zu vertrauen? Die Gründe sind oft in der frühen Kindheit zu suchen, doch Ursachenforschung allein, das wissen wir, hilft nicht weiter. Die renommierte Psychotherapeutin Friederike Potreck-Rose zeigt in diesem Buch, was Sie hier und heute tun können, um Ihre inneren Schätze zu entdecken, zu achten und zu vermehren.

Christina Berndt: Resilienz

Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft. Was uns stark macht gegen Stress, Depressionen und Burn-out